Details die verzaubern

Kennt ihr das, kleine Details in die man sich verliebt? Da wären Verzierungen an Häusern, Schörkeleien an Eisentoren, bestimmte Ziegel aus denen ein Haus besteht, Blumenranken, Treppenaufgänge und und und. Dazu muss es nicht einmal eine romantische Großstadt sein, auch an Nachbarhäusern fallen mir Kleinigkeiten auf, die mit Liebe zum Detail errichtet worden sind. Besonders, jedoch, hat es mir eines der ältesten Parfumhäuser das „Guerlain“ in Paris angetan. Je nach Jahreszeit, Festivität oder ähnlichem wechselt das Haus sein „Gesicht“. Als ich bei einem meiner Besuche dieses Blumenmeer entdeckte, war ich hin und weg. Ich konnte dann auch nicht anders und musste einfach zum Pinsel greifen :) Ich freue mich auf meinen nächsten Besuch Ende März, bestimmt werde ich dann auch einen kleinen Post darüber verfassen.

Processed with VSCOcam with m5 preset Haus4

Ein Gedanke zu “Details die verzaubern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s