Ballettpost

Ach, wenn der Tag nur mehr Stunden hätte, dann könnte ich auch dem Bloggen mehr Zeit widmen. Jedenfalls zu meinem heutigen Post. Seit einiger Zeit bin ich intensiver auf Instagram unterwegs und mit der Zeit habe ich eine kleine belgische Mini-Fangemeinde in mein Herz geschlossen. Begonnen hat dies damit, dass mich ein Mädchen gefragt hat, ob ich Sie zeichnen könnte. Ihr Hobby ist das Balletttanzen und das passte natürlich sehr gut in mein Genre. Da ich das nicht ablehnen konnte, fragten mich immer mehr. Auch die Eltern waren begeistert und haben sogar ein Bild gekauft, damit hatte ich nicht gerechnet. Das fand ich so niedlich und seitdem bin ich fleißig am zeichnen. So kann ich viel studieren, die verschiedenen Körperhaltungen und Posen lassen mich viel dazulernen. Am schönsten sind für mich dabei die Momente, wenn ich jemanden mit meinen Zeichnungen glücklich machen kann :)Balletred

Ballett2Ballett3GeigeBallett4

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s