Fashionillustration vs. Zeichnen

Vor etwa zwei Jahren bat mich meine Tochter für Sie zu zeichnen. Meine Kinder waren früher schon meine liebsten Motive aber Sie hatte andere Wünsche. Sie wollte eine Art Illustration mit Mode kombiniert. Dank Instagram, Facebook und co. konnte ich mir dann auch ein Bild davon machen was Sie meinte. Jedoch hatte ich zu dem Zeitpunkt schon ein paar Jährchen nicht mehr intensiv gezeichnet und vorher lag mein Schwerpunkt eher in Bleistiftzeichnungen von Potraits. Beim malen merkte ich dann schnell, dass der Stil von Modeillustrationen komplett anders ist. Die Technik, die Linien, das Skizzieren- alles hatte einen anderen Schwerpunkt. Dabei musste ich aufpassen dem Motiv nicht so viele Details und Linien zu geben sonst wirkte es wieder wie eine Zeichnung. Heute liebe ich nichts mehr als das Skizzieren. Es ist nicht so starr und ich kann ganz frei meine kreativen Gedanken zu Papier bringen. Ich liebe auch Zeichnungen, doch beanspruchen diese sehr viel mehr Zeit, wer kennt es nicht das man an einem Potrait oft sogar mehrere Tage sitzt. Mittlerweile kombiniere ich daher auch Zeichenstile, das schöne an der Kunst- alles ist erlaubt.

Fashionillustration

Fashion1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s